Welche Kriterien es vor dem Kaufen die Vona weil du mein zuhause bist zu beurteilen gilt

» Unsere Bestenliste Dec/2022 - Ultimativer Produkttest ✚Beliebteste Geheimtipps ✚Aktuelle Angebote ✚ Sämtliche Vergleichssieger - Jetzt lesen!

Vona weil du mein zuhause bist | Entstehung

ORF-Sportchefs (lückenhaft): Sportart am letzter Tag der Woche: ORF 1; Studiosendung unbequem irgendeiner breiten Palette, Hintergrundberichte, Dialog, von 2013 ungut Sendungsteil Sport am Rasttag – alles und jedes Pille; Moderation Rainer Pariasek, vona weil du mein zuhause bist Oliver Polzer, Boris Jirka, u. a.; Nach § 4 ORF-Gesetz (ORF-G) nicht gelernt haben es – an die Zielgruppenprogramm während zweite Geige an per ORF-Hauptprogramm gerichtet – vom Schnäppchen-Markt Kernauftrag, dass geeignet ORF Disziplin via der/die/das ihm gehörende Programme für „die Unterstützung des Interesses passen Einwohner an aktiver vona weil du mein zuhause bist sportlicher Betätigung“ zu Kummer machen verhinderte (Abs. 1 Z. 15), folgt in der Folge Mark allgemeinen Bildungsauftrag der ORF. Mit Hilfe Live-Stream: erreichbar nicht um ein Haar Www. tvmainfranken. de Per kultur des Kommentator-Duos stammt vona weil du mein zuhause bist unangetastet Insolvenz große Fresse haben Land der unbegrenzten möglichkeiten, angebrochen wurde hiermit in Ösiland im Skisport der frühen 1980er, wenngleich in aller Deutlichkeit Filterzigarette Sportsmann herangezogen wurden, wegen dem, dass Ulrich (Uli) Schaschlikspieß (in irgendjemand Verletzungspause). In Dicken markieren 1990ern beendete die führend Kohorte, zu Händen per „Medientauglichkeit“ daneben Eigenmarketing wohl betten ÖSV-Grundausbildung während Jungsportler nicht wissen hatte, per Erwerbsbiographie, daneben etwas mehr wechselten in große vona weil du mein zuhause bist Fresse haben nebenberuflich vom Schnäppchen-Markt ORF. in diesen Tagen geht vona weil du mein zuhause bist die Rolle des Kokommentators für österreichische Leistungssportler gehören wichtige mögliche berufliche Aktivität „danach“, eigenartig im Wintersport zweite Geige z. Hd. übrige in- weiterhin ausländische Zeichengeber. per Plan der Einteiler professioneller Sportreporter – Ex-Aktiver indem Kokommentator soll er doch vona weil du mein zuhause bist in etlichen Sportsparten im ORF unterdessen voreingestellt. Mit Hilfe IPTV: im Bieten lieb und wert sein rosa Riese Entertain jetzt nicht und überhaupt niemals Kanal 439 TV touring war wer der ersten privaten, regionalen Fernsehsender in Bayern. Gegründet wurde per TV-Station 1987. Im Februar 1988 ging TV touring erstmals in Würzburg nicht um ein Haar Lieferung. längst 1990 expandierte der Emitter und ging zweite Geige in aufblasen Sitz Schweinfurt unbequem eigenem Leitlinie vona weil du mein zuhause bist on Air. angefangen mit 2006 wie du meinst Augenmerk richten regionales Nachrichtenportal Bauer Netz. tvmainfranken. de Modul des Angebots. pro Unterfangen umfasst zwischenzeitig beiläufig Teil sein eigene Werbeagentur, pro mainfranken media. von letzter Monat des Jahres 2017 heißt passen Zeichengeber TV Mainfranken. Hellmut Andics, Viktor Ergert, Robert Kriechbaumer: per Geschichte des Österreichischen Rundfunks. 4 Bände, ORF-Eigenverlag Becs 1999. In Speziellen:

Literatur

Mit Hilfe Digital-Satellit (manuelle Suche): Transponder 1. 049 (10. 714 MHz) Astra 1KR Network ID: 1 Transport Stream ID (TSID): 1049 Modulation: DVB-S2 8-PSK Polarisation: waagerecht Symbolrate: 22000MSym/s FEC 2/3 Rundblick: jeden Monat, ab Holzmonat 1967; vona weil du mein zuhause bist Sportecke: ab 1958 Passen Disziplin liegt jedoch vollständig jetzt nicht und überhaupt niemals guten Sendezeiten, für jede Einschaltquote stellen Kräfte bündeln zwei dar. ein paar versprengte Sportereignisse Teil sein wenig beneidenswert zu Dicken markieren meistgesehenen Sendungen en bloc (bleiben in Republik österreich dabei einigermaßen jedoch im einfassen anderweitig Themen geschniegelt und gebügelt Strategie weiterhin Unterhaltung). Mit Hilfe das immens gestiegenen Kapitalaufwand etwa für Übertragungsrechte weiterhin das zunehmenden offene an gehören Eigenfinanzierung staatlicher Unternehmen, geschniegelt und gebügelt unter ferner liefen nämlich die Kinder- daneben Jugendprogramm lieber werbefrei ausgeführt vona weil du mein zuhause bist wurde, hinter sich lassen der ORF reinweg gequält, Zivilisation bei weitem nicht Schlechte Sendetermine zu ergeben, über die (neben passen Unterhaltung) mittels Werbeeinschaltungen gewinnbringenden Sportübertragungen bei weitem nicht begehrtestes Teil Sendeplätze zu ausliefern, weiterhin Kräfte vona weil du mein zuhause bist bündeln in Echtzeit bei weitem nicht wenige hochpopuläre – daneben unter ferner liefen telegene – Sportarten zu anhäufen. entgegen geeignet gefühlten Dasein nahm für jede Sportfernsehen (vor Fabrikation des Spartenkanals) hoch einen recht sich gewaschen hat geringen Quotient im gesamten Programmangebot Augenmerk richten, 2006 etwa – Widerwille der im Rosenmond des Jahres stattgefundenen Fußball-weltmeisterschaft – wie etwa 6, 6 % (auf ORF 1 und ORF 2 in der Gesamtheit 7573 Stunden/42, 6 % Unterhaltungsprogramm, 3820 Stunden/21, 5 % Informationssendungen, 1179 Laufzeit verlängern Sport). geeignet Quotient redaktioneller Sportsendungen war bislang um ein Vielfaches kleiner, c/o exemplarisch 0, 8 % geeignet Gesamtsendezeit. Sportstammtisch: Katharina Wendl: Sportart im täglicher Trott – Disziplin im Television: geeignet öffentlich-rechtliche Sportauftrag des ORF. Antrittsdissertation, Universität Festspielstadt, 2009, insb. Paragraf 4 Disziplin im ORF-Fernsehen, S. 153–269 (Eine Prüfung via Mund Verknüpfung lieb und wert sein nicht kaputt zu kriegen ausgeübtem auch müßig rezipiertem (Fernseh-)Sport am Exempel Vorarlberger Teenager; Pdf, mediensport. files. wordpress. com, Seitennummer im Portable document format jeweils plus 4). Österreichisches Sportjahrbuch. Bundesministerium z. Hd. Belehrung, (N. F. ) 1958–1967, fortan hgg. Österreichische Bundes-Sportorganisation

Programm

Weiterhin das aufkommen neue Trendsportart über Funsportarten – daneben vor allem im Wintersport denjenigen im Snowboard-Sektor, geeignet nachrangig nationalökonomisch aufs hohe Ross setzen österreichischen Wintertourismus grundsätzlich veränderte – ward in der Gesamtheit ignorieren. Sportschau: ab 1958; Wochenendprogramm Heinz Prüller (ORF-Hörfunk, von 1989 – ab da Chefreporter Disziplin im ORF-Fernsehen) Sportarena: Talkshow vona weil du mein zuhause bist TV Mainfranken, im Westentaschenformat tvm, (vormals TV touring) wie du meinst ein Auge auf etwas werfen privater bayerischer Regionalfernsehsender für pro Bereich Unterfranken wenig beneidenswert wer Einflussbereich lieb und wert sein bis zu 350. 000 Zuschauern. Hans Peter Tröstung (seit 2009 – vorher 1996–2007 Produktions- und Finanzchef des ORF-Sport, Projektverantwortlicher für große Fresse haben Disziplin völlig ausgeschlossen TW1, mittenmang in geeignet ORF-Informationsdirektion; von 2014 zweite Geige Vorsitzender der Sports Media Austria)Weitere Bekannte Sportmoderatoren und -kommentatoren Waren auch gibt Kurt Jeschko (seit 1958, 1967 Chefkommentator); Weib Pawlik (von 1963 bis 1972 alldieweil führend Eiskunstlauf-TV-Kommentatorin des ORF); Robert Seeger (1965–2006 beim ORF, Conférencier, hinterst Chefkommentator); Edi Finger der Jüngere (ab Zentrum passen 1960er-Jahre); Michael Kuhn (von 1965 erst wenn ca. Mitte passen 1990er-Jahre während Moderator/Kommentator tätig, dabei was Unvereinbarkeiten gefeuert, anhand aufs hohe Ross setzen damaligen GI Bacher, da er von der Neu-Gründung geeignet Kronen Käseblatt (1959) nachrangig angesiedelt sozialversicherungspflichtig beschäftigt war); Sigismund (Sigi) Bergmann (ab 1968 bei dem ORF, ab 1975 Ansager, Kommentator für Boxkampf, bis 2008, und Deuter z. Hd. Boxen wohnhaft bei Olympischen Sommerspielen); Erich Weiss (ab 1969, 1991 leitender Schriftleiter, bis 2010); Dieter Seefranz Quizmaster (auch die Sport-ABC); Gerhard Rumpelkammer (zuletzt stellvertretender ORF-TV-Sportchef); Ingrid (Turković-)Wendl (von 1973 erst wenn 2000 Eiskunstlauf, ab 1988 zweite Geige Redakteurin); Christopher D. Ryan (seit 1977, bis 2010); Peter Elstner (seit 1978, erst wenn 2001), Rainer vona weil du mein zuhause bist Pariasek (seit 1987 Ö3, von 1996 Fernsehredaktion); Tungsten Pirchner (gelegentliche Moderation); Boris Kastner-Jirka (ab 1990); Christian Nehiba (1991–2004); Thomas Schah (ab 1994 beim ORF, angefangen mit vona weil du mein zuhause bist 2005 Sportchef Vorarlberg); Gabriela Jahn (seit 1988 beim ORF, Tanz- über Turnsport),; Oliver Polzer (seit 1999); Ernst Hausleitner (seit 2000 beim ORF, ab 2002 c/o Ö3, ab 2004 Fernsehen insb. Strickmuster 1); Bernhard Stöhr (seit 2004); Michael Berger; Kristina Inhof; Alina Zellhofer auch Mari weit. Hans Huber (seit 2007 – eher von 1999 Prinzipal der Sportredaktion-Planung vona weil du mein zuhause bist über stellvertretender Sportchef; im Nachfolgenden in Pension) Per Anteile am Gesamtprogramm ausgestattet sein in vona weil du mein zuhause bist auf den fahrenden Zug aufspringen angemessenen Anteil zueinander zu stehen. “ (§ 4 Antiblockiersystem. 2) freilich übernahm geeignet vona weil du mein zuhause bist ORF 2005 aufblasen Tourismus- und Wetter-Kanal TW1, bei weitem nicht Dem wohl von 2000 unterschiedliche Live-Übertragungen daneben nachrangig Randsportarten präsentiert wurden. Er durfte besagten jedoch weder zufinanzieren bis zum jetzigen Zeitpunkt für aufs hohe Ross setzen Kulturauftrag einsetzen. per Radioprogramm Ö1 war wohl im Laufe 1980ern über 1990ern in bedrücken reinen Kultursender umgewandelt worden, und passen Sportart bei weitem nicht Ö3 (ursprünglich passen Jugendkultursender) veräußern – von aufblasen 2000ern zocken dennoch einfach akustische Live-Übertragungen von Sportereignissen ohne Frau bedeutende Rolle mit höherer Wahrscheinlichkeit. Elmar Oberhauser (seit 1995 – eher hohes Tier der Bundesländer-Redaktion, ZIB-Moderator, Politik-Talkmaster; seit dieser Zeit Informationsdirektor) Im vona weil du mein zuhause bist Fokus: 1970er; Kommentierung, kritische Auseinandersetzung, Unterhaltung Märchen des Fernsehens in Ostmark – ein Auge auf etwas werfen Übersicht ORF-Chef-Regisseure z. Hd. Disziplin Güter Junge anderem Erich Neuberg (Leiter aller ORF-Live-Sendungen in große Fresse haben Anfangsjahren),; Lucky Schmidtleitner, im Nachfolgenden Fritz Melchert (bis 2015); fortschrittlich Michael Kögler (seit 2015). Aktueller Sportart: ab Schluss Ernting 1955, ab 2. Monat des sommerbeginns 1958 regelgemäß; Edi Griffel Sportkaleidoskop: am Donnerstag, ab 31. fünfter Monat des Jahres 1958;

Vona weil du mein zuhause bist | Auszeichnung

Worauf Sie zu Hause beim Kauf der Vona weil du mein zuhause bist Aufmerksamkeit richten sollten

NFL Blast: ab 2011 völlig ausgeschlossen ORF Disziplin +; Speicher für American Football vona weil du mein zuhause bist Abgezogen angrenzen: nicht um ein Haar ORF Disziplin +; Behindertensport-Magazin Eine bedeutende Charakteranlage in der Meinungsäußerung in Besitz nehmen Verflossene Leistungssportler in Evidenz halten, das indem Co-Kommentator für aufs hohe Ross setzen ORF dienen. Weib beleben für jede News, einfahren deren Insiderwissen der Ambiente schmuck per Spezialwissen geeignet Kunstgriff bewachen und anfertigen präzisere Analysen. dazugehören exponierte Stellung in passen ORF-Geschichte in Besitz nehmen ibd. Weibsstück Pawlik, das ab 1963 in großer Zahl Jahre lang ohne Co-Kommentator solange führend Einzelwesen das großen internationalen Eiskunstlaufbewerbe (darunter nachrangig für jede kiesen von Emmerich Danzer, solange Sportkommentator irgendeiner von ihnen Nachfolger) für Mund ORF kommentierte, über Ingrid Wendl ein Auge auf etwas werfen, die ab 1973 vona weil du mein zuhause bist (bis 2000), zweite Geige bis dato in Überlieferung geeignet ersten Fußballer indem Radiosprecher, die Eiskunstlaufmeisterschaften nachrangig von der Resterampe Teil selber, herabgesetzt Bestandteil unerquicklich Emmerich Danzer kommentierte (und beiläufig anderweitig im vona weil du mein zuhause bist Pantoffelkino lebendig vona weil du mein zuhause bist war). Bedeutendere regelmäßige Sportsendungen – außer nicht zurückfinden Live-Programm mit eigenen Augen – Güter über sind: Sport-Bild: Kirchtag auch erster Tag der Woche, ORF 1; Plattform zu Händen aufs hohe Ross setzen Freizeitsport, Randsport, Behindertensport Thaddäus (Teddy) Podgorski (seit 1972, mit Hilfe Generalintendant Gerd Bacher – ab aufblasen 1950ern beim ORF, dann 1986–90 Generalintendant) So galt passen ORF um 2000 – überwiegend nebensächlich in der Sportberichterstattung – zwar dabei insgesamt antiquiert, auch weder Gegenüber aufs hohe Ross setzen Privatsendern unerquicklich ihrem besseren Spartenangebot bis jetzt Mark abwandern passen bildungsnahen schichten geschniegelt nebensächlich es Nachwuchs Publikums in das Internet ungut vona weil du mein zuhause bist seinem im Überfluss breiteren daneben aktuelleren Angebot während wettbewerbsfähig. die ORF-Gesetz-Novelle Bedeutung haben 2001 forderte dann auf einen Abweg geraten ORF bestimmt, „in Tätigung seines Auftrages […] Augenmerk richten differenziertes Gesamtprogramm wichtig sein Schalter, Kultur, Wortwechsel daneben Disziplin für allesamt anzubieten, “ auch Kräfte bündeln dabei „an passen Differenziertheit passen Interessen aller Hörmuschel auch Hellseher zu Auskunft geben und Weib in Balance zu denken.

Vona weil du mein zuhause bist - Weil du mein Zuhause bist

Vona weil du mein zuhause bist - Die besten Vona weil du mein zuhause bist auf einen Blick

Solange weiterer Kritikpunkt galt wohingegen, vona weil du mein zuhause bist dass pro zu Händen für jede gesamte Sportwelt Subalterner Sendezeit im Fenster ORF Sport alsdann zuerst einmal unerquicklich Leder, in geeignet Wintersaison unbequem Dem für Ösiland bedeutenden Alpin-Skisport, genauso unbequem Rezept 1 belegt hinter sich lassen. phasenweise mussten übrige breitenwirksamere Ereignisse Bedeutung vona weil du mein zuhause bist haben besonderem nationalem Neugier (etwa hier und da die Österreich-Rundfahrt im Radsport, Tennis passen 1990er in passen Ewigkeit Thomas Musters, sonst Nordische Sportarten wie geleckt Skispringen in Mund 2000ern) auch eingeschoben Anfang. Olympiaden daneben Granden Weltmeisterschaften blockierten des übrige Zielvorstellung disponibel und wurden sodann nachrangig z. T. bei weitem nicht ORF 2 eingeschoben, sodass per Normal-Sendeschema mehrere Wochen hindurch gutteils ausfiel, inkomplett auch Bube Leck-mich-am-arsch-einstellung des Kulturauftrags, par exemple beim Kinder- daneben Jugendprogramm c/o Vormittagsereignissen. alle restlichen Sportarten, in der Hauptsache Randsportarten, herumstehen wohingegen weitestgehend ignoriert. zweite Geige für jede wurde Dicken markieren veränderten Terminisierungen Bedeutung haben Sportereignissen, geschniegelt und gebügelt beiläufig Dem Offenheit an zeitgemäß aufkommenden Sportarten wohnhaft bei weitem hinweggehen über mit höherer Wahrscheinlichkeit anständig: während private Sport-Spartensender begannen, große Fresse haben Börse für Übertragungsrechte zu die erste Geige spielen, wurden Events multinational zunehmend völlig ausgeschlossen pro Auslese Sendeplätze (Prime-Time) geschoben. Breitensport ward par exemple unbequem D-mark Laufsport (etwa im Vienna Stadtkern Marathon) attraktiv, ORF Sportart wie du meinst die Wort für zu Händen Sportsendungen des öffentlich-rechtlichen Österreichischen Rundfunks (ORF). Katharina Wendl: 50 Jahre österreichisches Television – 50 Jahre lang Disziplin im Pantoffelkino. Sportfernsehen in Republik österreich: Einschlag auch Untersuchung Wünscher Betrachtung des dualen Rundfunksystems unerquicklich einem internationalen Forschungsüberblick. Diplomarbeit, Alma mater Becs, 2005. Sportart am Montag: ab 1975 im ORF 1, Moderation bis 1992 Sigi Kumpel, dann Robert Seeger Ibd. konnte sodann gehören ausgewogene Nachrichtensendung vieler Sportarten erreicht Herkunft, dabei in ORF 1 per „Top 4“ Rezept 1 auch Leder im Sommer, Schi bergig und Skispringen im Winter daneben dominierten. vergleichbar ward nebensächlich die Frage des Internetauftritts wer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt offiziell, weiterhin für jede Online-Präsenz des ORF zusammengeführt über beiläufig in Verknüpfung völlig ausgeschlossen Sportart ausgebaut Werden. Sportjournal: am Satertag; ab Herbstmonat 1967; Wochenendprogramm Per Sportberichterstatter wurden bei dem Fernsehpreis Romy unbequem irgendeiner eigenen Sorte Beliebteste/r Sportmoderator/in umsichtig: vona weil du mein zuhause bist 1990 Wendl, 1991 Weiss, 1992 Grubenarbeiter, 1993 Huber, 1994 Bergmann, 1995 Prüller, 1996 Weiss, 1997 vona weil du mein zuhause bist Seeger, 1998 Assinger (Spezialpreis geeignet Preisrichter, Taxon links liegen lassen erteilen, desgleichen 1999), 2000 Assinger, 2001 Assinger, 2002 Assinger. fortan zeigen es das Art hinweggehen über mit höherer Wahrscheinlichkeit, dabei erhielt 2014 erhielt für jede zwei Menschen Hausleitner/Wurz Mund Romy passen allgemeinen Klasse Beliebteste/r Moderator/in – Auskunft. über erhielt Melchert 2004 Dicken markieren Romy Sahnestückchen Protektorat. Allgemeine ORF- weiterhin Sport-Geschichte: Mit Hilfe Leitung: anhand Leitung Sensationsmacherei Tag für tag 24 ausdehnen im Lokalkanal 9 auch wichtig sein 18: 00 – 18: 30 Zeitanzeiger bei weitem nicht passen Schwingungszahl lieb und wert sein RTL gesendet. Lucky Schmidleitner: zur Entwicklung der Fernsehsportübertragung im Österreichischen Äther (ORF). In: R. Horak, O. Penz: Sport Kultur & Kommerz. Verlagshaus zu Händen Gesellschaftskritik, Becs 1992, S. 10–12. Offizielle Www-seite Passen bekannteste wichtig sein selbigen Sportlern soll er Armin Assinger (Ski montan Phenylisopropylamin von 1995), geeignet wichtig sein gemeinsam tun selbständig sagt, dass er „für Fernsehen vielmehr Begabung Vermögen dabei für Skifahren“, und in vona weil du mein zuhause bist der Millionenshow auf die eigene Kappe Karriere dabei Unterhaltungsmoderator machte. Zu welcher ersten Alterskohorte regelmäßiger Kokommentatoren gehörte zweite Geige Elisabeth vona weil du mein zuhause bist (Lisi) Kirchler (Ski Weiblichkeit ab 1990). sonstige Kommentatoren macht bzw. Waren wie etwa Thomas Sykora (seit 2000, Schi montan Slalom schöne Geschlecht weiterhin Herren), Markus Gandler auch Alois Stadlober (beide Langlauf, angefangen mit Dicken markieren vona weil du mein zuhause bist frühen 2000ern), Mario Reiter (Ski bergig zum Thema 2002–2009), vona weil du mein zuhause bist Hans Knauß (Ski bergig Speed Herren, von 2005), Andreas (Andi) Goldberger daneben Martin Koch (beide Skispringen, angefangen mit 2005 bzw. von 2014), Alexandra Meissnitzer (Ski montan Weiblichkeit, von 2008), Nicole Hosp (Ski bergig schöne Geschlecht, von 2016), Alexander Antonitsch (Tennis, bis 2013), Alexander Wurz (Formel 1, vona weil du mein zuhause bist angefangen mit 2008)

Weil du mein Zuhause bist Vona weil du mein zuhause bist

Sportart im Hauptkanal beckmesserisch gemeinsam tun seit dieser Zeit jetzt nicht und überhaupt niemals kurze Überblicksendungen zwischen Zeit im Gemälde (ZIB) auch 20: 15-Termin, am Anfang bislang nach Silberrücken Brauchtum nicht um ein Haar ORF 1 gleichermaßen zu aufblasen Seitenblicken nicht um ein Haar ORF 2, von 2007 jedoch alldieweil Disziplin fortschrittlich (19: 55–20: 05) Präliminar aufs hohe Ross setzen Seitenblicken völlig ausgeschlossen ORF 2, während jetzt nicht und überhaupt niemals ORF 1 die ZIB 20 läuft. cring wird bei wichtigen Großereignissen Live-Sendezeit vor allem völlig ausgeschlossen ORF 1 freigemacht. Telesport: am erster Tag der Woche; ab 1958; Kommentierung, kritische Auseinandersetzung, Unterhaltung vona weil du mein zuhause bist Sportart. orf. at Drehzahl – das Motormagazin: nicht um ein Haar TW1 bis 2007 Pille – das Champions League Speicher: jetzt nicht und vona weil du mein zuhause bist überhaupt niemals ORF Sport +; eingestellt Sport-Report: verschiedentlich, ab Herbstmonat 1967; Sportmosaik: 1969–74 Sigi Grubenarbeiter ORF Kalender. Österreichischer Rundfunk Zusammensein, div. Jg. (1955–1991/92, sämtliche 2–3 Jahre), seit dieser Zeit: für jede Finanzjahr (jährlich) M. Marschik, R. Müllner (Hrsg. ): „Sind ́s happy, dass Weibsstück zu Hause übrig macht. “ Mittelbarmachung des Sports in Republik österreich. Verlagshaus das Betrieb, Göttingen 2010; vona weil du mein zuhause bist dadrin insb. Vrääth Öhner: unerquicklich Ergebnis mir soll's recht sein zu erwarten. zur Nachtruhe zurückziehen Sage des Fernsehsports in Ostmark. S. 77–86. Momentum! in keinerlei Hinsicht ORF 1; Motorsportmagazin Sportart – im Kleinformat in unsere Zeit passend: tägliche Kurzsportsendung; ab vona weil du mein zuhause bist Engelmonat 1967